Monatsarchiv: September 2015

Entdeckungsreisen in die Nomenklatur – Beziehungen, die verlorengingen: Phlogophora

Haben Sie sich manchmal über den Namen Phlogophora gewundert? Abgeleitet von φλόξ, φλογός (phlox, phlogos, griech. Flamme) und φορειν (phorein, griech. tragen) bedeutet es soviel wie „Flammenträgerin“. Was hat das mit Phlogophora meticulosa oder Phlogophora scita zu tun, oder mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lepidoptera, Nomenklatur, Sprachliches | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

In Vorbrodts Schweiz-Fauna (Vorbrodt & Müller-Rutz 1914: 12) findet sich folgende Anmerkung zu Idaea seriata (damals noch unter dem Namen virgularia geführt): Anlässlich einer Ballonfahrt beobachtete ich bei Bern am 10. VI. 1912 – bei fast völliger Windstille – ein … Weiterlesen

Erstellt am von Axel Steiner | Kommentar hinterlassen

Entdeckungsreisen in die Nomenklatur – Namen als Gedächtnisstützen – Damon

Man kann wohl kaum behaupten, daß Schwalbenschwanz und Segelfalter viel mit Machaon und Podaleirios zu tun haben, den Söhnen des Asklepios, die beide als Ärzte im Trojanischen Krieg wirkten. Und das gleiche gilt für die allermeisten der Schmetterlings-arten, die nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte der Schmetterlingsforschung, Lepidoptera, Nomenklatur, Sprachliches | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen