Entomo-Jargon

Wir Biologen machen uns meist gar keine Gedanken darüber, welche Wirkung ganz normale, harmlose entomologische Gespräche auf Außenstehende haben können. Stellen Sie sich zwei Entomologen in einer vollbesetzten U-Bahn vor:

„Dienstagnacht habe ich bei Hintertupfingen ein interessantes Spannerweibchen gefunden.“

Die Köpfe der Mitfahrenden – jedenfalls derer, die keine Ohrhörer tragen – heben sich geringfügig von ihren Smartphones.

„So? was war’s denn für eine?“
„Stell dir vor: Es war ein Peribatodes perversaria-Weib.“

Eine ältere Dame starrt uns über den Rand ihrer Brille hinweg entgeistert an.

„Was? Das ist ja was ganz Besonderes. Die sollte es hier gar nicht geben.“
„Deshalb hab ich sie mir ja auch gleich geschnappt.“

Zwei weitere Mitreisende riskieren kurze Blicke auf uns. Man spürt geradezu, wie alle ihre Ohren spitzen.

„Für die Zucht oder für die Sammlung?“
„Na, für die Sammlung. Mein Zyankaliglas wirkt ziemlich stark. Als ich mit ihr zuhause war, war sie schon hinüber …“

Noch mehr Leute blicken mehr oder weniger unauffällig in unsere Richtung. Die ältere Dame schaut wieder weg. Ihre Hände zittern.

„… und natürlich hab ich sie auch gleich seziert.“

Auf einmal ist es mucksmäuschenstill im Waggon.

„Ah, du hast dir die Genitalien angesehen?“
„Klar. Daher weiß ich auch, daß es eine perversaria ist.“

Und wenn jetzt einer der Mitreisenden unauffällig eine dreistellige Nummer wählt, wissen Sie, daß es Zeit ist, an der nächsten Station auszusteigen.

Dieser Beitrag wurde unter abstruses Geschreibsel, Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Entomo-Jargon

  1. Rolf Hohmann schreibt:

    Ja. Das stimmt.
    Daher rede ich auch niemals im Beisein fremder Menschen über Entomologische Themen.
    Sondern nur wenn ich mit Einem/Einer allein in einem Raum bin, der/die sich mit Entomologie auskennt..

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.