Blog-Archive

Falterbeobachtung beim Ballonflug, 2

Zum Thema Schmetterlingsbeobachtungen vom Ballon aus bin ich auf zwei weitere Berichte gestoßen. Johannes Poeschel (1855–1943) war nicht nur Philologe und Schuldirektor sondern auch ein Luftfahrtpionier. In dem Buch Luftreisen berichtete er 1907 von einer seiner Ballonfahrten über dem damaligen … Weiterlesen

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen

Entomologische Anekdoten: Entlausung durch Formica fusca

Berichtet 1918 von Marie Rühl in der Societas entomologica, 33: 24.

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | 2 Kommentare

Zu tief ins Ei geschaut … mit tödlichem Ende

Im Internet kursieren allerlei Fotos von Katzen, die ihren Kopf in Flaschen oder andere Behälter gesteckt haben. Daran fühlte ich mich erinnert, als bei uns einige Laothoe populi-Räupchen aus den Eiern schlüpften. Eine von ihnen hat ungünstigerweise ihre Kopfkapsel wieder … Weiterlesen

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | 1 Kommentar

Gestempelte Zitronen

„Der verstorbene Herr H. Wernicke fing bei Blasewitz ein Stück von Gon.[epteryx] rhamni, das auf allen Flügeln den Geschäftsstempel eines Blasewitzer Uhrmachers trug; ich habe dieses Stück gesehen.“ Röber, J. (1930): Kl. Mitteilungen. – Entomologische Zeitschrift, 44: 105. Da hat … Weiterlesen

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen

Falterbeobachtung beim Ballonflug

In Vorbrodts Schweiz-Fauna (Vorbrodt & Müller-Rutz 1914: 12) findet sich folgende Anmerkung zu Idaea seriata (damals noch unter dem Namen virgularia geführt): Anlässlich einer Ballonfahrt beobachtete ich bei Bern am 10. VI. 1912 – bei fast völliger Windstille – ein … Weiterlesen

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen